Artikelnummer: NP5 Kategorien: ,

NP5 – Nutrition Professional Modul 5

Modul V (NP5) zeigt Dir Aspekte der Beratungspraxis, wie Strategien der Kundenakquise, Kundenbetreuung und –erhalt ebenso auf wie die notwendigen rechtlichen Voraussetzungen für eine Bezuschussung der Beratung durch Krankenkassen. Ein Tag des Moduls ist für die schriftlich-theoretische und mündliche Prüfung. Dauer: drei Tage.

750,00 

Zusätzliche Information

Location

München/Starnberg

Termin

bitte am Ende der Seite auswählen

NP5

Praktische Aspekte der Ernährungsberatung: Kundenakquise, Kundenbetreuung, Kundenerhalt, Rechtliches und Krankenkassenanerkennung; Prüfung
Wie kann ich neue Kunden akquirieren, wie schaut die optimale Betreuung in den einzelnen Gesprächsterminen aus und wie schaffe ich eine hohe Kundenzufriedenheit? Diese Fragen werden aus der Praxis von langjährig erfahrenen Ernährungsberatern vermittelt und auch die rechtlichen Grundlagen behandelt. Ebenso kommen die Anforderungen für eine Krankenkassenbezuschussung, die Vor- und Nachteile einer Zusammenarbeit mit solchen Klienten sowie Fragen der Preisgestaltung einer Ernährungsberatung zur Sprache.

Am dritten Tag des Moduls findet eine schriftliche und mündlich-praktische Prüfung statt.

Inhalte

• Kundenakquise
• Kundenbetreuung: Körperfettmessung, Bestimmung der Körperzusammensetzung
• Kundenbetreuung: Anamnese, Aktivitätslevel, Auswertung Protokoll, Software-Nutzung
• Rechtliches
• Kooperation mit Krankenkassen
• Prüfung

Benefits

• Du weißt, wie man Neukunden gewinnt, optimal betreut und langfristig erhält.
• Du kennst die Vor- und Nachteile verschiedener Messmethoden zur Bestimmung der Körperzusammensetzung und deren Beurteilung.
• Du kannst den individuellen Energiebedarf einer Person ausrechnen sowie ein Essprotokoll sinnvoll auswerten und dies mit dem Kunden besprechen.
• Du kennst Vor- und Nachteile eines Softwareeinsatzes in der Beratung.
• Du bekommst Tools für eine umfassende Kundenbetreuung an die Hand.
• Du erkennst die Grenzen einer Beratungstätigkeit bei speziellen Klienten und weißt, an wen Du unter Umständen einen Klienten weiter vermitteln musst.
• Du erkennst Vor- und Nachteile einer Betreuung von Kunden, die eine Beratung mit Krankenkassenbezuschussung in Anspruch nehmen.

Dauer und Umfang

Das Modul NP5 dauert drei Tage à acht Unterrichtseinheiten (UE) jeweils von 09.00-18.00 Uhr

Zertifikat

• Teilnahmebescheinigung

Geeignet für

Fitness Trainer, Personal Trainer, Ernährungsberater, Ernährungswissenschaftler, Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Ärzte

Zulassungsvorraussetzungen

Grundkenntnisse in Anatomie, Physiologie, Besuch des Moduls NP1-NP4 zuvor als Prüfungsvoraussetzung

Dozent

Dr. Torsten Albers

Auswahl zurücksetzen